Spielen Sie Atlantic City Blackjack – Gold Series und erhalten 100 GRATIS

Spielen Sie Atlantic City Blackjack – Gold Series und erhalten 100 GRATIS
Spielen Sie Atlantic City Blackjack – Gold Series und erhalten 100 GRATISAtlantic City Blackjack – Gold Series lässt mein Herz schneller schlagen! Vielleicht ist es mein ausgeprägter Wettbewerbssinn oder die Schnelligkeit des Spiels, aber es ist definitiv eines meiner Lieblingsspiele. Spielen Sie Ihr Glück bei Atlantic City Blackjack – Gold Series dieses Wochenende. Jeden Tag werden 10 Spieler ausgewählt und erhalten 100€. Atlantic City Blackjack Gold 8 Kartendecks benutzt, ist diese großartige Version von Microgaming noch spannender. Atlantic City Blackjack ist im Grunde eine Variante des regulären Blackjack. Allgemeine Fachbegriffe beim Atlantic City Blackjack Beim Erlernen der Spielregeln für Atlantic City Blackjack begegnen Sie einigen neuen Begriffen, die Sie möglicherwise nicht kennen oder verstehen. Sie müssen ein Echtgeldkonto eröffnet haben und die Summe von 20€ während der Dauer der Promotion auf dieses Konto eingezahlt haben Jeden Tag werden 1o Spieler zufällig ausgewählt und bekommen einen 100€ Bonus.

Team Action

Team Action
Team Action30 Jun 2015 Team Action Author: Moni | Filed under: Allgemeines Endlich ist der Spielautomat Team Action online gegangen und den Weg in die nächste Spielothek kann man sich sparen. Der Slot Team Action ist also brandneu und wer einer der ersten sein möchte, der den Slot online spielt, der sollte sich ins Sunmaker Casino begeben. Und eigentlich wie immer, wenn ein neuer Spielautomat aus dem Hause Merkur online geht, gibt es dazu auch eine passende Promotion. Und so auch dieses mal wieder : Noch bis zum 5. Juli läuft die Aktion, bei der man 50×100 Euro gewinnen kann. Wer sowieso den neuen Merkur Slot Team Action spielen wollte, der sollte es also vor dem 5. Juli tun, den 100 Euro sind immerhin 100 Euro. Und so nimmt man an der Aktion teil : Vollkommen egal ist, ob man gewinnt oder verliert. Spiele bis 5.7. für mindestens 20 EUR am Spielautomaten Team Action Schon nimmst Du an der Verlosung von 50 x 100 EUR Gratis-Spielguthaben teil. Sharen mit: This entry was posted on Dienstag, Juni 30th, 2015 at 4:56 am and is filed under Allgemeines. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed. You can skip to the end and leave a response. Pinging is currently not allowed.

Royal Panda celebrates $107,470 winner

Royal Panda celebrates $107,470 winner
Royal Panda celebrates $107,470 winnerAre you one of those people who believe that fairy tales are for children? Well, there’s certainly nothing childish about a $107,470 win. Henry took home the vast majority of that amount whilst spinning the reels of the Jack and the Beanstalk slot at Royal Panda. The best thing is that he created an account only one day ago. Generous free spins mode The 33-year-old Australian player decided to play the Jack and the Beanstalk slot when he was up $5,000. Lady luck was on his side as he gained access to the free spins feature, where he collected multiple re-spins thanks to a couple of walking wilds. Those symbols did the trick, with a staggering $107,470 win as a result. Three staggering wins Henry was on fire and he started playing the Gonzo’s Quest video slot. The Royal Panda player enjoyed another winning session, boosting his total day win to a whopping $118,000. June was a rewarding month at Royal Panda, including: Share

Online casino South Africa

Online casino South Africa
Online casino South AfricaSouth Africa boasts a deep reserves of gambling enthusiasts who are considered the biggest gamblers in the world per capita. The gambling industry continuous to expand robustly, and it’s the fastest growing sector of the country’s media market. The multicultural population has a strong passion for online casino gambling despite the fact that it’s an illegal activity in the ‘Rainbow Nation’. Widespread internet access is one of the main reasons for the explosive growth of online casino gambling in South Africa. Claim your €100 welcome bonus at Royal Panda! Best South Africa online casinos Almost needless to say that there are plenty of online gambling sites that cater to South African players. Those online casinos are obviously based outside South Africa, but they are more than happy to welcome gambling fans from the Rainbow Nation. You may feel a bit overwhelmed as there’s lots to choose from. To make things a bit easier we have selected three reputable online casinos: Popularity online casinos in South Africa explained South Africa’s economy grew by 1.5% last year, and is projected to expand by 2.2% this year, according to statistics provided by the national government. With nearly 25 million internet users, the country’s internet penetration rate will grow to 46% this year. Additionally, the smartphone penetration rate is expected to climb to almost 23% in 2015. In conjunction with South Africans’ craze for gambling it’s quite clear why online casinos are such a big hit among ‘Saffers’ (derived from the abbreviation SAF, meaning South Africa). Gambling and online casinos in South Africa South Africans certainly don’t suffer from a lack of online casino options. As said before, lots of foreign-based online gambling sites focus specifically on serving gambling enthusiasts located in the multi-cultural country. That comes in handy as South Africans are fond of online casino games, including internet slots. Most online gambling sites come with an exciting live casino, while mobile casinos are another popular feature. How to deposit money in an online casino when I’m from South Africa? It goes without saying that you have to deposit money on your online casino account in order to play for real money. But don’t worry, online gambling sites provide players with a huge number of safe online banking systems. You may want to consider the following trustworthy payment methods: Leading credit cards, like Visa, MasterCard and Maestro, are extremely popular among online gamblers. Neteller is an interesting option if you prefer an e-wallet, allowing convenient and secure payments over the internet. Skrill is another frequently used payment processing service, which enables South African online gamblers to transact online using South African Rands. Feel like playing one of many online casino games after reading our “online casino South Africa” page? Visit Royal Panda and collect a 100% welcome bonus after creating an account.

WPT Seminole: Raj Vohra Chipleader, Marvin Rettenmaier zurückgefallen

WPT Seminole: Raj Vohra Chipleader, Marvin Rettenmaier zurückgefallen
WPT Seminole: Raj Vohra Chipleader, Marvin Rettenmaier zurückgefallenBeim WPT Seminole Hard Rock Poker Showdown 2015 ist der wichtige Tag 2 ‘in the books’. Der neue Chipleader heißt Raj Vohra, er hat in der Nacht mehr als 1,6 Millionen Chips in die Tüte gepackt. Der Deutsche Marvin Rettenmaier ist zwar noch dabei, liegt aber mit gerade mal 211.000 Chips im unteren Viertel des Chipcounts. Raj Vohra führt Eckdaten WPT Seminole 2015 Teilnehmer: 92/1.476Buy-in: $3.500Preispool: $5.000.000 gtdChipleader: Raj Vohra Bubble-Time Der zweite Tag brachte in Hollywood erwartungsgemäß das große Sieben, das Feld wurde von 554 auf 92 Teilnehmer reduziert. Dabei wurden auch die 150 bezahlten Plätze erreicht. Bubble-Boy wurde ein Mann mit dem klangvollen Namen Daryll Fish. Fish pushte seine letzten Chips mit TT und der Call kam von Bruce Snell mit AK. Der Turn brachte einen König für Snell und Daryll Fish war als letzter Spieler ohne Geld aus dem Turnier ausgeschieden. Im Geld ausgeschieden sind dagegen unter anderem Jason Mercier, Matt Berkey, Keven Stammen, Matt Salsberg und Darren Elias. So geht es weiter Es bleibt spannend in Hollywood, Marvin Rettenmaier muss heute sehen, dass er Boden gutmacht. Seine Konkurrenz ist hart, im Turnier sind nämlich noch Anthony Spinella, Dan Heimiller, Jake Schindler, Ty Reiman, Brian Hastings, Faraz Jaka, Jared Jaffee und Mohsin Charania. Mike Sexton und Vince van Patten, die “Hollywood-Homegame-Legende” Sogar WPT-Moderator Vince van Patten ist noch dabei und liegt mit knapp über 600.000 gar nicht mal schlecht im Rennen. Heute geht es um 12:00 Uhr Ortszeit weiter, die Blinds sind dann bei 6.000/12.000 plus 2.000 Ante angekommen. Der durchschnittliche Chipcount beträgt 480.000. WPT Seminole 2015 – Chipcounts nach Tag 2 1 Raj Vohra 1,675,000 2 Brian Green 1,400,000 3 Robert Campbell 1,344,000 4 Eli Levy 1,291,000 5 John Thrower 1,258,000 6 Jan Ziegler 1,104,000 7 Andre Crooks 1,083,000 8 Shankar Pillai 1,009,000 9 Scott Efron 997,000 10 Scott Zakheim 948,000 11 Jim Casement 914,000 12 Seth Berger 899,000 13 Kevin Chan 863,000 14 Mohsin Charania 860,000 15 Gregory White 857,000 16 Fred Goldberg 822,000 17 Gilbert Barrett 819,000 18 Vladimir Dobrovolskiy 787,000 19 Jared Jaffee 787,000 20 Uri Tenenboim 773,000 21 Joe Ebanks 767,000 22 Michael Cohen 757,000 23 Jeffrey Gibralter 757,000 24 Sean Syed Shan 724,000 25 Samuel Bernabeu 686,000 26 John Krpan 670,000 27 Muhammad Abdel-Rahim 656,000 28 Vince Van Patten 608,000 29 Andy Hwang 569,000 30 Steven Stahurksy 526,000 31 Praveen Ponnaganti 525,000 32 Kurt Lichtman 516,000 33 Ivan Sheptytskyi 514,000 34 Eddie Turner 514,000 35 Bruce Snell 507,000 36 Paul Griffin 500,000 37 David Peters 498,000 38 Eugene Todd 481,000 39 Brett Trevillian 476,000 40 Samuel Morillo 467,000 41 Shawn Nguyen 452,000 42 Hans Winzeler 450,000 43 Faraz Jaka 431,000 44 Ravi Raghavan 422,000 45 Christian Rodriguez 414,000 46 Brian Hastings 409,000 47 Steven McKoy 406,000 48 Mengchao Yu 375,000 49 Rayan Chamas 360,000 50 Mike Eskandari 329,000 51 Sergio Vigano 315,000 52 David Tuthill 313,000 53 Andy Philachack 310,000 54 Ryan Rivers 299,000 55 Jorge Gomez 297,000 56 Yunior Bella 294,000 57 Ty Reiman 293,000 58 David MacDonald 292,000 59 Jake Schindler 292,000 60 Riley Fuller 291,000 61 Gerald Ladd 287,000 62 Julie Le 286,000 63 Harvey Vandeven 280,000 64 Paul Stanchewski 265,000 65 Kevin Eyster 264,000 66 Cornel Cimpan 249,000 67 Esther Taylor-Brady 246,000 68 Dan Heimiller 245,000 69 Anthony Spinella 242,000 70 Dalton Mills 219,000 71 Marvin Rettenmaier 211,000 72 Maury Barrett 202,000 73 Nancy Birnbaum 193,000 74 Travis Northrope 189,000 75 Long Tran 178,000 76 Ting Ho 165,000 77 Ernest Evans 163,000 78 Dor Geller Leizorek 158,000 79 Austin Peck 157,000 80 Billy Pilossoph 156,000 81 John Sitton 153,000 82 Tyler Denson 142,000 83 Noah Schwartz 135,000 84 Nader Bahhur 126,000 85 Antonio Salorio 105,000 86 Peter Malkoun 104,000 87 Tony Cousineau 100,000 88 Damien Simon 91,000 89 Lenny Duvdivani 90,000 90 Mario Cano 83,000 91 Evan Panesis 80,000 92 Adam Rouse 67,000

Das $210.000 Polar Expedition bei Intertops Red Casino

Das $210.000 Polar Expedition bei Intertops Red Casino
Das $210.000 Polar Expedition bei Intertops Red CasinoKommen Sie in das Iglu für arktisch coole Preise im Intertops Casino! Fischen Sie auf der Rangliste Ihren Anteil am $30.000 wöchentlichen Preisgeld aus dem Eismeer sowie einen Hauptpreis zum Aktionsende. Je höher Ihr Platz auf der Rangliste, desto höher der Bonus! Checken Sie jeden Montag, ob Sie zu den Ranglisten-Gewinnern der Woche gehören – 300 Ranglisten-Preise* werden jeden Montag vergeben! Schaffen Sie es unter die wöchentlichen Top 20 Spieler im Aktionszeitraum für Ihre Chance auf den großen Hauptpreis! Zum Aktionsende wird unter allen wöchentlichen Top 20 Finalisten zusätzlich ein $1.000 Cash-Preis verlost! Spielen Sie im Online Casino und sammeln Sie Punkte. Punktestand checken: Geben Sie regelmäßig Ihren Benutzernamen ein, und finden Sie heraus, auf welchem Platz der Rangliste Sie gerade sind!

Mobile Casino Spiela bei Europa Casino

Mobile Casino Spiela bei Europa Casino
Mobile Casino Spiela bei Europa CasinoSpielen Sie Mobile Casino Spiela auf Ihrem Tablet bei Europa Casino. Verdienen Sie Geld, indem Sie einfach nur spielen! Sobald Sie Ihren ersten Einsatz bei Europa casino platzieren, werden Sie mit Casino boni und Bonuspunkten belohnt, die Sie in Geld umwandeln können. Je mehr Sie spielen, desto mehr gewinnen Sie! Europa Casino Mobile wurde verbessert. In der neuesten Version können Sie Ihre Lieblingsspiele wirklich überall spielen, auch auf Ihrem Tablet, wenn Sie sich im Park entspannen! Nehmen Sie Mobile Casino Unterhaltung überall mit und gewinnen Sie! Diese Aktion läuft von Freitag, 8. Januar, 00:00 GMT bis Sonntag, 11. Januar, 23:59 GMT.

Dienstags-Poker Turnier

Dienstags-Poker Turnier
Dienstags-Poker TurnierDienstags-Poker Turnier Jeden Dienstag 19:00 – Velden Mit einem Buy-in von 50,- Euro sind Sie beim Texas Hold’em No Limit Turnier dabei, spielen um den Pot und gewinnen zusätzlich Ihr Buy-in für die monatlichen Pokerturniere am 1. und 3. Samstag im Monat.Buy-in: € 50,-20.000 PointsLevel 15 Min.Reentry: bis nach Level 4Casino Velden Ranking:Bei jedem Pokerturnier (Dienstag und Samstag) bis 20.12.2014 erhalten die ersten 10 Spieler einen Punkt! Die ersten 27 des Rankings spielen am Sonntag, den 21.12.2014 ein Freeroll.Zu gewinnen gibt es Tickets für das Christmas Tournament (26.- 28.12.2014)Der Starting Stack ist abhängig von der Platzierung! Reservierung:• via Email: poker.velden@casinos.at• telefonisch unter +43 4274 2064 20250 (Saalchef) täglich ab 10.00 Uhr Casino Velden Gerald Golker, Pokermanager Am Corso 179220 Velden Tel. +43 664 203 80 12

Betting umpire receives life-fan

Betting umpire receives life-fan
Betting umpire receives life-fanMorgan Lamri is outraged after the Tennis Integrity Unit (TIU) punished him over corruption allegations. The 22-year-old Frenchman has become the first tennis umpire to receive a ban for match fixing. Lamri has been found guilty of betting on tennis and efforts to influence the results of matches. Tennis bettor The Tennis Integrity Unit handed out a lifetime ban to the French tennis official. Lamri admitted he had placed bets on tennis events, but only on those he didn’t referee. The 22-year-old likes sports betting but only as a hobby. A spokesperson for the Tennis Integrity Unit revealed that the breaches took place in 2012 and 2013. Banned without evidence However, Lamri categorically denies his involvement in any case of match fixing. Additionally, the 22-year-old tennis official claims that the TIU failed to provide rigging evidence against him. “It’s bizarre that they banned me without any hearing”, Lamri commented. The Frenchman refused to cooperate with TIU’s probe into the allegations. Working relationship The Tennis Integrity Unit claims that Lamri approached players during futures tournaments in an attempt to influence the outcome of those events. “They are my colleagues, and sometimes we enjoyed a lunch together. But I never tried to rig matches”, Lamri added. Share

Poker-Quiz: Wie oft trifft man einen Flush? – Auflösung

Poker-Quiz: Wie oft trifft man einen Flush? – Auflösung
Poker-Quiz: Wie oft trifft man einen Flush? – AuflösungLetzte Woche stellten wir im Poker-Quiz drei Fragen rund um Flushes beim Texas-Hold’em. Diese Woche lösen wir auf, wie häufig man mit gleich- und ungleichfarbigen Karten einen Flush trifft. Flush Frage 1: Gleichfarbige Karten Die Frage lautete: Wie groß ist die Wahrscheinlichkeit, mit zwei gleichfarbigen Karten (etwa ) bis zum River einen Flush in dieser Farbe zu treffen? Um diese Frage zu beantworten, muss man ein klein wenig rechnen. Ohne Beschränkung der Allgemeinheit dürfen wir annehmen, dass wir zwei Pik-Karten haben. Zunächst ist festzustellen, dass wir 2 Karten halten und damit noch 50 unbekannte Karten im Deck sind. Insgesamt gibt es je 13 Pik-Karten und wenn wir zwei davon haben, sind noch 11 im Deck. Wenn mindestens drei der fünf Karten auf dem Board ebenfalls Pik sind, haben wir einen Flush. So weit, so einfach. Die Wahrscheinlichkeit, dass genau k Karten auf dem Board eine bestimmte Farbe haben, berechnet man am einfachsten über die Hypergeometrische Verteilung. Hypergeometrische Verteilung Die Formel für diese Verteilung ist rechts gegeben. Dabei sind:k: Anzahl der Pik-Karten auf dem BoardM: Anzahl der Pik-Karten im Deck (11)N: Anzahl aller Karten im Deck (50)n: Anzahl aller Karten auf dem Board (5)P(X=k): Wahrscheinlichkeit, dass genau k Pik-Karten auf dem Board liegen Setz man jetzt für k 3, 4 und 5 ein ergibt sich: P(X=3)=5,77%P(X=4)=0,61%P(X=5)=0,02% Jetzt haben wir die Einzelwahrscheinlichkeiten dafür, dass genau 3, 4 oder 5 Pik-Karten auf dem Board kommen. Jetzt müssen wir diese Wahrscheinlichkeiten nur noch addieren und kommen auf 6,4%. Das ist genau die Wahrscheinlichkeit, dass mindestens drei Karten auf dem Board Pik sind – also die Wahrscheinlichkeit, dass wir einen Flush treffen. 6,4 Prozent – das ist nicht sonderlich viel. Das heißt , dass wir rund alle 16 Versuche mit gleichfarbigen Karten einen Flush treffen. Frage 2: Ungleichfarbige Karten Die Frage lautete: Wie groß ist die Wahrscheinlichkeit, mit zwei ungleichfarbigen Karten (etwa ) bis zum River einen Flush in einer der beiden Farben zu treffen? Wir wenden jetzt mehr oder weniger die gleiche Mathematik wie in der ersten Frage an. Ohne Beschränkung der Allgemeinheit dürfen wir annehmen, dass wir eine Herz- und eine Karo-Karte halten. Schauen wir zunächst, unter welchen Bedingungen wir einen Herz-Flush treffen. Es sind abermals 50 unbekannte Karten im Deck, davon sind jetzt allerdings 12 in Herz (denn von den 13 Herzkarten halten wir nur eine). Wir haben diesmal nur dann einen Herz-Flush, wenn das Board 4 oder 5 Herzkarten zeigt. In obige Formel müssen wir also für k 4 und 5 einsetzen. Dabei sind M=12, N=50 und n=5: P(X=4)=0,888%P(X=5)=0,037% Damit beträgt die Wahrscheinlichkeit, dass mindestens 4 Herz-Karten kommen 0,925%. Jetzt kann es aber ebenso passieren, dass wir einen Karo-Flush treffen. Die Berechnung dieser Wahrscheinlichkeit ist völlig symmetrisch zu der eines Herz-Flushes. Entsprechend beträgt diese Wahrscheinlichkeit auch genau 0,925%. Zur Beantwortung der ursprünglichen Frage muss man diese beiden Einzelwahrscheinlichkeit nur noch addieren und erhält als Ergebnis 1,85%. Das ist die Wahrscheinlichkeit, dass man mit zwei ungleichfarbigen Karten einen Flush trifft. Eine Bemerkung am Rande: Mit gleichfarbigen Karten trifft man rund 3,5 Mal so häufig einen Flush wie mit ungleichfarbigen Karten. Das ist nicht so viel häufiger, wie man intuitiv annehmen möchte und unterstreicht, dass gleichfarbige Karten in erster Linie schön aussehen, aber nur minimal besser sind als ihr ungleichfarbiges Gegenstück. Bonus-Frage: Ein Flush auf dem Board Zum Abschluss die Bonus-Frage. Diese lautete: Wir beobachten ein Texas-Hold’em-Spiel. Wie groß ist die Wahrscheinlichkeit, dass das Board auf dem River fünf Karten der gleichen Farbe zeigt? Diesmal haben wir keine eigenen Karten (schließlich beobachten wir nur) und entsprechend sind noch 52 unbekannte Karten im Deck. Gehen wir zunächst der konkreteren Frage nach: Wie wahrscheinlich ist es, dass das Board einen Pik-Flush zeigt? Insgesamt sind 13 Pik-Karten im Deck und damit gibt es 13 über 5 mögliche Boards, die 5 Pik-Karten zeigen. Das sind 1.287. Insgesamt gibt es 52 über 5 verschiedene Boards. Das sind 2.598.960. Das heißt nur 1.287 von 2.598.960 möglichen Boards zeigen einen Pik-Flush. Das entspricht ziemlich genau 0,05%. Nach dem gleichen Muster sind aber auch Flushes in Herz, Karo oder Kreuz möglich. Das heißt, insgesamt gibt es 5.148 Boards, die einen Flush zeigen. Das entspricht rund 0,20% aller Boards und das ist die korrekte Antwort. Randnotiz: Eine praktische Wette am Pokertisch Mit anderen Worten: rund alle 500 Mal wird das Board (wenn denn bis zum River gedealt wird) einen Flush zeigen. Das ist verdammt selten – viel seltener als die meisten Pokerspieler annehmen und damit bietet sich eine einfache, lukrative Wette am Pokertisch an: Man offeriere seinem (mathematisch hoffentlich nicht allzu bewanderten) Nebenmann einfach Folgendes an: Wann immer das Board bis zum River gedealt wird und keinen Flush zeigt, zahlt er einen Euro. Wenn das Board jedoch einen Flush zeigt, zahlt man ihm 200 (oder gar 300) Euro. Das Angebot klingt lukrativ, ist aber für den Nebenmann langfristig ein ziemliches Verlustgeschäft. Auflösung Gewinnspiel Über 100 Leser haben bei unserem Gewinnspiel mitgemacht und nur 13 konnten beide Quiz-Fragen richtig beantworten. Das Los hat BigAlexMax als Sieger bestimmt. Die $15 sind auf PokerStars unterwegs. Vielen Dank nochmals an Donk für diese Quiz-Frage. Unser nächsten Quiz folgt in Bälde.